2020/21

Der kreative Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann und tolle Ideen Platz haben ...

... und Lukas Graf (4b) zeigt, was dabei rauskommt:

Der kreative Kopf ist rund, damit das Denken seine Richtung ändern kann und tolle Ideen Platz haben ...

... und Lukas Graf (4b) zeigt, was dabei rauskommt:

Kurzerhand funktionierte er eine nicht mehr funktionstüchtige Gitarre zu einer neuen Leuchtquelle um.

Nachdem ihn Physik (bei Prof. Gerald Schütz, IBF Robotik) sehr interessiert und er das nötige Wissen dazu in Erfahrung gebracht hatte, machte er sich ans Basteln und baute alles selbstständig in den Resonanzkörper ein. Mit vollem Erfolg: Seit einer Woche thront die Gitarrenlampe an der Wand neben seinem Schultisch und erhellt ihm sicherlich den Weg durch den Unterricht!

Wir sind sehr stolz auf unseren kreativen Lukas! Bravo, toll konstruiert!


IBF Fotografie ... und ab dem heurigen Schuljahr NEU: IBF Robotik ...

Im Oktober 2020 startete das neue Schuljahr auch für die IBF-Kurse Fotografie (Doris Heinz-Weichart) und Technik (Gerald Schütz).

Besonders erfreut sind wir, dass Gerald Schütz nun im Technik-Kurs den Bereich Robotik (Programmieren) anbietet. Wir sind schon sehr gespannt auf die Endergebnisse!

Auch neu in diesem Kurssystem ist die strukturelle Aufteilung der Stundeneinheiten, mit der wir nun mehr interessierte und begabte Schüler/innen mit den spannenden Inhalten erfreuen können.

Wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Arbeiten mit euch allen!


Interessens- und Begabungsförderung Fotografie

Noch bis 26.10.2020 beim Fotofestival Baden zu bewundern:

Foto-Collage der IBF-Gruppe Foto

Bereits zum 3.Mal stellt unsere IBF-Gruppe Fotografie beim großen Fotofestival La Gacilly - Baden aus ... wir freuen uns, wieder dabei sein zu dürfen!

Seit Juni ist die großflächige Collage (Thema Engagement), die im letzten Jahr mehrere Monate in Frankreich "hing",  in der Innenstadt in Baden bei Wien zu bewundern ... wir sind sehr stolz auf unsere jungen Künstler/innen!

Fotofestival La Gacilly (Info Schulen)


Im Gegenstand Berufsorientierung ...

... präsentierte sich am 5.10.2020 die Tourismusschule Semmering den interessiert zuhörenden Schüler/innen der 3.Klassen. Im Vortrag erfuhren die Mädchen und Burschen alles über die Inhalte, die gelehrt werden, ebenso wurden auch die praktischen Ausbildungen erläutert. Im Anschluss an die Präsentation konnten Fragen gestellt werden und mögliche Berufsbilder wurden nochmals individuell besprochen.

Das Unterrichtsfach Berufsorientierung (7.Schulstufe) soll den Schülern als Unterstützung helfen, sich auf den bevorstehenden Schulwechsel nach der 8.Schulstufe optimal vorzubereiten und über einen persönlichen Ausbildungsweg durch fundiertes Wissen bestmöglich entscheiden zu können.


(Bewegter) Unterricht im Freien ...

... macht gleich viel mehr Spaß und außerdem fällt vielen das Lernen in Bewegung leichter. Das schöne Wetter und das tolle Platzangebot in unserem Schulhof (um auch Unterricht im Freien abhalten zu können) nutzten die Mädchen und Burschen der 3a und 4a in Geografie und Musik im fächerübergreifenden Unterricht. 


Gut essen, gut fühlen ...

In den ersten EH-Stunden im September wurde der Sommer kulinarisch nochmals so richtig in Szene gesetzt:

Die Mädchen und Burschen 4b zauberten gemeinsam mit ihrer EH-Lehrerin Mariella Valtiner-Novotny diverse Aufstriche, Antipasti, Salate und vieles mehr quer durch die internationale Küche. Im Anschluss genossen alle gemeinsam die Köstlichkeiten bei einem entspannten Picknick im Schulhof.

Yummy! Delizioso! Herrlich!


Warum OUTDOOR-SPORT eine gute Idee ist ...

Da wurde das warme Spätsommerwetter so richtig genutzt:

Am 24.9.2019 verbrachten die Mädchen der 1ab mit ihren Sportlehrerinnen Eva Seiberl und Carina Komuczky ihre Sportstunden im Akademiepark und genossen die warmen Temperaturen und das Naturfeeling in herrlicher Umgebung. Die gemeinsame, sportliche Aktivität stand absolut im Vordergrund und bereitete allen viel Spaß.

So gesehen erlebten die Schülerinnen den Sportunterricht im Freien als gute Möglichkeit, Sport fürs Leben zu entdecken ...


PICKNICK bei wunderbarem Spätsommerwetter ... !

Statt unseres alljährlich stattfindenden Grill-School-Openings (coronabedingt abgesagt) veranstalteten manche Klassen am 11.9.2020 ein Picknick im Akademiepark, um die 1.Schulwoche richtig gemütlich ausklingen zu lassen.

Auch die Mädchen und Burschen der 4a "packten" sich zusammen und verbrachte den 1.Schul-Freitag entspannt im Freien. Wunderbares Spätsommerwetter und köstliche Frühstückskipferl (vom KV Doris Heinz-Weichart) inklusive ...

So fängt das Schuljahr einfach gut an ... !


HERZLICH WILLKOMMEN im neuen Schuljahr!

Am 7.9.2020 startete für die 1.Klassen des Schuljahres 2020/21 die zukünftige 4-jährige Reise an unserer Schule.

Wir heißen unsere "Neuen" besonders herzlich willkommen und wünschen ihnen ein schönes, erfolgreiches Schuljahr sowie wunderbare 4 Jahre bei uns an der Musikmittelschule!